Proteinriegel: Meine Erfolge nach 7 Monaten | Bilder & Fakten

Was sind Proteinriegel? Proteinriegel bestehen normalerweise aus Proteinpulver (manchmal mit etwas Molkenprotein, manchmal ohne), Schokolade oder anderen Substanzen, die verwendet werden, um die Riegel besser verdaulich zu machen. Die Hauptbestandteile eines Proteinriegels sind: Molkeprotein, Dextrose und Aromen.

Was ist die beste Art von Proteinriegel? Die meisten Proteinriegel werden aus Molkenprotein hergestellt. Diese sind normalerweise fettarm (ca. 8 bis 10%) und sehr zuckerarm. Darüber hinaus enthalten sie Dextrose, einen künstlichen Süßstoff. Was ist ein Molkeproteinisolat? Was ist Dextrose? Dextrose wird verwendet, um diese Riegel besser verdaulich zu machen. Was ist Fruktose? Fruktose ist ein Zucker, der natürlicherweise in Früchten wie Honig, Äpfeln und Orangen vorkommt. Der Zucker kann in Glucose umgewandelt werden und Fructose ist nicht sehr löslich. Es kann einige gesundheitliche Probleme wie Durchfall und niedrigen Blutdruck verursachen. Wenn Sie eine Diät mit hohem Fruchtzuckergehalt zu sich nehmen, werden die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers schneller. Dies führt dazu, dass Ihr Körper weniger Energie produziert und weniger speichert. Der Körper kann alle Arbeiten ausführen, für die er entwickelt wurde, aber die zusätzliche Energie wird nicht für Wachstum und Gesundheit verwendet. Stattdessen wird es in Fett umgewandelt oder für zukünftige Perioden des Energiedefizits als Glykogen gespeichert. Fruktose ist ein Problem, wenn der Körper hungrig ist.

Neue Produktreviews

Joint Advance

Joint Advance

Leonora Chambers

erreicht man mit Joint Advance scheinbar am schnellsten. Eine Menge zufriedengestellte Käufer hab...